Ihr Pneumologe in Dénia

Ihr Pneumologe in Dénia

Foto: H_Ko- Adobe Stock

Was macht ein Lungenfacharzt?

Hier dreht sich alles um das Atemorgan

Der Pneumologe (auch Pulmologie) beschäftigt sich mit der Prophylaxe, der Diagnose sowie der konservativen Therapie von Erkrankungen der Lunge, der Bronchien und des Rippenfells. Er kümmert sich auch um die Nachsorge von chronischen Krankheiten wie Asthma oder Bronchitis. Im Gegensatz zur chirurgischen Disziplin, der Thoraxchirurgie, in welcher operative Eingriffe der Lunge und des gesamten Brustkorbs vorgenommen werden, bedient sich der Lungenfacharzt ausschließlich konservativer Behandlungsformen.

In sein Aufgabengebiet fällt die Behandlung asthmatischer Erkrankungen, akuter und chronischer Bronchitis, COPD, Rippenfellerkrankungen und Mukoviszidose. Auch Patienten, die unter Schlafapnoe leiden oder die von Allergien gequält werden, können sich an einen Pneumologen wenden.

Bei Schnarchen oder Schlafapnoe zum Pneumologen
Neben akuten und teils schwerwiegenden Lungenerkrankungen kann der Pneumologe auch der richtige Ansprechpartner sein, wenn Patienten Probleme mit dem Schlafen haben, sei es aufgrund massiven Schnarchens oder belastender Schlafapnoe. Gemeinsam mit dem Pneumologen kann die Ursache der nächtlichen Probleme gefunden und eine passende Therapiemethode ausgearbeitet werden.

 

Unsere Leistungen

Unsere Pneumologie in Dénia

Z

Provokationstest

Z

Röntgen

Z

Spirometrie

Z

Bronchoskopie

Z

Sonografie der Thoraxorgane

Z

Messung der Atemmuskelkraft

Z

Messung das Stickoxid zur Asthmakontrolle

Z

Schlaflabor

Z

Diffusionsmessung

Welche Erkrankungen behandelt der Lungenfacharzt?

Einige der Anwendungsgebiete

Bronchialasthma

Asthma bronchiale gehört zu den chronischen Lungenerkrankungen. Es kann sich um allergisches und nicht-allergisches Asthma handeln. Symptome sind in beiden Fällen aber Atemnot- und Hustenanfälle aus.

Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Diese chronisch fortschreitende Lungenkrankheit ist gekennzeichnet durch entzündete und dauerhaft verengte Atemwege. Typische Symptome sind Husten mit Auswurf und Atemnot.

Lungenentzündung

Die Lungenentzündung ist oft eine Folge verschleppter grippaler Infekte. Gerade bei älteren, chronisch kranken Menschen kann eine Lungenentzündung lebensgefährlich werden.

Ihr Lungenarzt in Dénia ist Ansprechpartner unter anderem für

 

Lungentuberkulose

Rippenfellentzündung

Muskoviszidose

Lungenfibrose

Schlafapnoe

Lungenembolie

Lungenemphysem

Allergien

Sarkoidose

Ihr Facharzt

 

Dr. Isabel Amara

Dr. Isabel Amara

Fachärztin für Lungenheilkunde

Jetzt Termin vereinbaren!

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Policlinica Glorieta